Schlüsselinventur


Schlüsselinventur

INNOVenture Schluesselinventur SchluesselAlles läuft gut schon seit vielen Jahren. Bis dann etwas passiert. Sei es, dass Schlüssel verloren gegangen sind, sei es, dass Diebstähle vorkommen – auf einmal stellt sich heraus, dass die Verwaltung der Schließsysteme dringend überarbeitet werden muss.
Als Inventurdienstleister werden wir oft mit dem Problem konfrontiert, dass unseren Inventurhelfern ein Karton mit Schlüsseln übergeben wird, welcher Schlüssel auf welche Tür passt, weiß allerdings niemand so genau. Deshalb bieten wir nun einen neuen Inventurservice an – wir erfassen alle Schlüssel, kennzeichnen diese eindeutig, ordnen die Schlüssel den Zylindern (und damit den Räumen) zu und auch den Mitarbeitern.
Ohne Störung der betrieblichen Abläufe – wir gehen von Raum zu Raum, erfassen eventuell vorhanden Schließzylinder, bitten die Mitarbeiter kurz um die Schlüssel, kennzeichnen und erfassen diese Schlüssel, und sorgen auch dafür, dass die „Sammelkartons“ bei Hausmeistern und Rezeptionen aufgenommen werden.
Mithilfe unseres digitalen Inventursystems reduzieren wir Aufwand und Kosten der Inventur und dokumentieren außerdem lückenlos den Verlauf der Erfassung inklusive eventuell auftretender Störungen (verschlossene Räume, unbekannte Zylinder uvm.), Liste aller aufgesuchten Räume, nicht erfasster Schlüssel (weil z.B. ein Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Inventur nicht anwesend war und sorgen so für ein Höchstmaß an Qualität.
Und es müssen nicht nur die Schlüssel für Gebäude oder Bürotüren sein: Chipkarten, RFID-Tags, Autoschlüssel, Tresorschlüssel, Schlüssel für Registraturen oder Büroschränke etc. werden auch mit erfasst.

 

Übrigens:

Eine solche Aktion macht auch Sinn vor der Einführung von modernen, digitalen Schließsystemen. Damit schaffen Sie die Grundlage für eine einfache Migration ohne Ausfälle oder Störungen.
Damit es nach der Inventur mit perfekten Daten weiter gehen kann, bieten wir Ihnen auch unser Zutritts- und Schlüsselverwaltungssystem an. Der Vorteil unseres Systems: eine Softwareinstallation auf den IT-Geräten der Anwender ist nicht nötig, das System arbeitet webbasiert. Sie können nach der Servereinrichtung stationär und mobil damit arbeiten, in den Abteilungen ebenso wie im Hausmeisterbüro oder den Rezeptionen.

 

2 it-mittelstand-stempel-150dpi

QR-Code zu dieser Seite

QR-Code

Sofort Kontakt